Tagging-Archive: Pflegewissenschaft


Was, wenn es ein Instrument gäbe, das die Kluft zwischen Forschungsergebnissen und Pflegealltag verkleinern hilft? Seit 1999 machen deutschsprachige Publikationen auf Evidence-based Nursing (EBN) aufmerksam, ursprünglich ein Konzept kanadischer Mediziner. Es taugt nicht nur als Instrument für die Anwendung von Forschungsergebnissen in der Praxis, sondern darüber hinaus als Modell für lebenslanges berufliches Lernen.

Evidence-based Nursing


Bücherregal in einer Bibliothek (Jens Raak, pixabay.com)
Modelle und Theorien der Pflege – wer kennt sie nicht? Zumindest die Namen herausragender Pflegetheoretikerinnen oder ihrer Theorien wie Roper, Logan, Tierney (Modell des Lebens), Orem (Selbstpflege-Defizit-Theorie) oder Peplau (Pflege als interpersonaler Beziehungsprozess) sind den meisten Berufsangehörigen schon einmal begegnet. Der Beitrag derartiger Pflegetheorien zur Unterstützung und Entwicklung der Pflege wird heute allerdings kritisch gesehen.

Pflegetheorien